kopfbild-olaf-1024

schnellsuche

 

Besucher

 

seit Juni 2006

 

 

notizen-s

 

 

Seit 2009 erscheint die Heftreihe mit dem Titel "Krotoschiner Notizen" der
Heimatkreisgemeinschaft Krotoschin - Freunde des Kreises Krotoschin im
jährlichen Turnus. Durch ein geschichtsorientiertes Heimatblatt wollen wir
Vereinsmitglieder und Interessierte noch umfassender informieren und
ergänzend zur Vereins-Internetpräsenz erreichen. Inhaltliche Schwerpunkte
bilden die deutsche Siedlungsgeschichte des Altkreises Krotoschin/Koschmin,
Erinnerungen über das Leben in der alten Heimat, die Familienforschung,
Literaturhinweise, das Vereinsgeschehen und Vereinsprojekte. Ziel ist es
auch, den nachfolgenden Generationen einen Einblick in das Leben ihrer
Vorfahren zu gewähren und eine Sammlung von Beiträgen über den Kreis
Krotoschin zu ermöglichen.

Die Redaktion der Krotoschiner Notizen bemüht sich um eine informative und
qualitative Gestaltung der Heftreihe und bittet um Anregungen, Mitwirkung
sowie Leserbeiträge zum Thema Kreis Krotoschin, Flucht, Vertreibung,
Heimatgeschichten usw., die veröffentlicht werden können. Gleichzeitig sind
wir offen für konstruktive Kritik.

 

notizen-bild

.

Inhalt: Krotoschiner Notizen 24 (Teil I und II) - 2017 - ab Februar 2017 erhältlich

  • Medizinalwesen des Kreises Krotoschin 1793-1945 - Geschichte, Struktur, Hospitäler/Krankenhäuser, Kreisärzte, Ärzte, Apotheker, Hebammen, Zeitungs-ausschnitte, zahlreiche Fotos
  • Orla - Geschichte, Rittergut, Landwirtschaft, Einwohner, Ereignisse , Bewirtschaftungsgröße, Vögte, Zeitungsausschnitte, zahlreiche Fotos und Karten
  • Mohrenapotheke Krotoschin - Geschichte, Apotheker, zahlreiche Fotos

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 23 (Teil I und II) - 2017 - ab Februar 2017 erhältlich

  • Konarzewo (Hahnau) Teil I und II - Lage und Ortsbezeichnung, Geschichte, Neuansiedlung 1902-1914, ursprüngliche Siedler und deren Nachkommen, evangelische Deutsche vor 1902, Umbenennung in Hahnau und Konradshof, Rittergut, Restgut Konarzewo, Dampfbrennerei, Dampfschneidemühle, Kirchenzugehörigkeit, Standesamtsbezirk, Polizeidistrikt, Schulen, Genossenschaften und Vereine, Gasthöfe, Ortsvorsteher, preußische (1793-1918), polnische (1919-1939), nationalsozialistische Zeit (1939-1945), deutsche Einwohner 1939, Zeitungsmeldungen, Parzellierungsplan 1902, Ereignisse, Regulierung des Gutsbezirks Konarzewo/Salnia durch den Kreisausschuss Krotoschin 1905, Verlustliste I. u. II. Weltkrieg, Einwohnerzahlen, Familien Möller, Plaggemeier, Bock, Stöber, Karl Schweitzer, Goldfuß, Theodor Wiedenbach, Julius Kresse, August Begemann, August Bergmeier, umfangreiches Karten-/Bildmaterial und Dokumente.

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 22 - 2017 - ab Februar 2017 erhältlich

  • Wyganow - Wandlung des Rittergutes  zur Landgemeinde Wiesenfeld und die evangelischen Ansiedler - Ortsnamen, Einwohnerzahlen, Rittergut, Gutshaus, Drainage-/Entwässerungsgenossenschaft, Molkerei und Mühle, Schulen, Standesamt, Kirchengemeinden, Gaststätte mit Post, Freiwillige Feuerwehr, Ziegelei, Spar- und Darlehnskasse, Ortsvorsteher, weitere öffentliche Ämter 1894 bis 1918, öffentliche Einrichtungen/Zuordnungen, berühmtester Einwohner, Entdeutschung in der Zwischenkriegszeit, Galiziendeutsche, Anzeigen in Zeitungen, Flucht 1945, Familien Dickert, Hoffmann, Kumke, Heinrich Pflanz, Reckzeh, Richard Schwarz, Lageplan, zahlreiches Karten- und Bildmaterial sowie Dokumente

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 21 - 2017 - ab Februar 2017 erhältlich

  • Freimaurerloge „Tempel zur Pflichttreue“ Krotoschin - Geschichte und Struktur der Freimaurer, Freimaurer in der Provinz Posen, Aufnahmerituale, Gründung der Krotoschiner Loge, allgemeine Bestimmungen der Loge, Freimaurerloge Krotoszyn 1919-1939, Arbeitskalender, Delegierte Altschottische Loge „Hindurch zum Licht“ Krotoschin 1914/15, Bau eines neuen Logenhauses in der Fürstenstraße, Mitglieder (zahlreiche bekannte Persönlichkeiten des Kreises Krotoschin),  Meister vom Stuhl 1826-1919, Ehrenmeister, umfangreiches Bildmaterial und Dokumente
  • Kaczagorka (Kaczkowogorka,Katzagurka) - Lage und Ortsbezeichnung, Geschichte, Gutshaus Kaczagorka, Gutspächterfamilie Stegmann, preußische Zeit (1793-1918), Einwohnerzahlen und Bewirtschaftungsgröße, umfangreiches Karten-/Bildmaterial und  Dokumente)

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 20 - 2016

  • Blumenau (Sośniczka) Ortsbeschreibung, Geschichte, preußische, polnische und nationalsozialistische Zeit, Ortsvorsteher, Einwohnerzahlen, Schule, Friedhof, zahlreiche Fotos und alte Zeitungsausschnitte
  • Rittergut Trzebow (Trzebowa)
  • Pachtangebot Hospitalpertinenzien der Stadt Dobrzyca 1826
  • Pachtangebot städtische Bier- und Branntwein-Propination in Dobrzyca 1831
  • Versteigerung des Nachlasses Joseph Moses Kipper in Dobrzyca 1824
  • Weitere Ereignisse in Dobrzyca (aus dem Amtsblatt der Kgl. Regierung zu Posen)

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 19 - 2016

  • Abgeordnete des Kreises Krotoschin im Provinzial-Landtag der Provinz Posen 1841-1918 – Darstellung der Abgeordneten und ihr Wirken im Kreis Krotoschin
  • Rosenfeld (Różopole) – Ortsbeschreibung, Geschichte, preußische, polnische und nationalsozialistische Zeit, Ortsvorsteher, Einwohnerzahlen, Schule, Friedhof, zahlreiche Fotos und alte Zeitungsausschnitte
  • Dörfliches Leben in Hellefeld (Jasnepole) – Beschreibung des Dorflebens von Gabriele Kleber und Siegfried Mehwald
  • Optierte für Deutschland des Kreises Krotoschin 1923, 1927 und 1928 - Auflistung
  • Freiwillige Feuerwehren (Krotoschin, Koschmin, Dobrzyca, Zduny, Pogorzela, Borek, Königsfeld) – Geschichte der Feuerwehren, zahlreiche Fotos, Feuerwehrmänner und Dokumente
  • Busfahrt in den Kreis Krotoschin (10. - 14. Mai 2015) – Bericht von Annegret Gerboth, Hamburg

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 18 (Teil I und II) - 2016

  • Siebenwald  Teil I und II  - umfassende Geschichte des Dorfes Siebenwald  (Siedmiorogowo), Ortsbezeichnung, deutsche Ansiedlung, Bauernhöfe, Einwohnerzahlen, Gasthäuser, Lageplan, Ortsvorsteher, Herrenhaus, zahlreiche Fotos, Dokumente und Karten 

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 17 (Teil I und II) - 2016

  • Fürstentum Krotoschin
    umfassende Darstellung der Geschichte des Fürstentums Krotoschin, das fürstliches Haus bis 1918, Entstehung des Fürstentums Krotoschin 1819, die Fürsten Thurn und Taxis in Krotoschin, Jurisdiktion im Fürstentum, Patronatsrecht des Fürsten,  Verwaltung,  Güter,  Bewirtschaftung, Forstverwaltung mit Liste und Beschreibung fürstlicher Förster, die Jagd, das Stimmrecht der Ritterschaft im Provinzial-Landtag der Provinz Posen und Auflösung des Fürstentums Krotoschin

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 16 - 2016

  • Einbruch im Bernhardiner-Kloster Koschmin 1818 (mit Liste des gestohlenen Kirchensilbers)
  • 50. Heimatreffen in Aschersleben
  • Neufestlegung der Landratsämter der Kreise und Kreisgebietsbildung des Kammerdepartements Posen 1818
    (Landräte des Kammerdepartement Posen 1804, Kreisstruktur 1810, neue Kreiseinteilung 1818)
  • Chronik der evangelischen Schule Zduny 1637-1943
    (Übersicht der Lehrer, Beschreibung Schulalltag und Ereignisse, Schülerzahlen, zahlreiche Fotos)
  • Bürgermeister in Dobrzyca (Dobberschütz) 1793-1945
    (Übersicht und Beschreibung der gewählten Bürgermeister, Dokumente und Fotos)
  • August Carl Friedrich und August Heinrich Gerhard Füllkrug
    (Leben und Wirken des evangelischen Pfarrers Füllkrug in Krotoschin, Wirken des evangelischen Theologen Dr. August Heinrich Gerhard Füllkrug )
  • Flucht aus Pleschen
    aufgeschrieben von Dr. Ursula Schmidt, geb. Laube nach Berichten von Ida Laube, geb. Bandke

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 15 - 2016

  • Schaffung Deutscher Häuser im Kreis Krotoschin 1940-1942 (Deutsch-Koschmin, Dobberschütz, Kobylin, Koschmin, Krotoschin, Orpischewo, Pogorzela, Sulmierschütz, Zduny)
  • Ereignisse der Kaiserzeit im Kreis Krotoschin ( Zduny 1899;  Krotoschin 1899, 1902, 1903 u. 1905)
  • Vom Südharz in die Krotoschiner Ebene - Geschichte der Koeppel-Familie im Posener Land von Dietrich Koeppel und Heinz Friedrich Koeppel
  • Übernahme des Schützenhauses in Krotoschin 1909  (Zeitungsausschnitt)
  • Ergänzung Ausgabe 7-2013 – Beitrag „Landräte der Kreise Krotoschin und Koschmin“ (u.a. Ewald Wellmann)
  • In alten Zeitungen geblättert… (Anzeigen in regionalen Zeitungen)

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 14 (Teil I und II) - 2015

  • Guminiec (Guminitz) mit Lageplan & zahlreiche Fotos (Umfangreicher Bericht zur Geschichte, Schule, Lehrer, Schulzen, Mühlen, Friedhof, Gaststätten und Bewohner) 
  •  

Inhalt: Krotoschiner Notizen 13 (Teil I und II) - 2015

  • Geschichte Deutsch-Koschmin mit Lageplan (Bewohner 1939) & zahlreiche Fotos

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 11 + 12 (Doppelheft) - 2015

  • Schulen der Kreise Krotoschin und Koschmin 1794-1945 (1. und 2. Band) von Gabriele Kleber - (umfangreiche Darstellung des Schulsystems des Berichtszeitraums, Lehrerauflistungen, Schulchroniken, Bilder usw.)

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 10 - 2014

  • Krotoschiner Maschinenfabrik und Eisengießerei
  • Verwaltungsbericht des Magistrats Kobylin im Kriegsjahr 1916 und 1917
  • Situation des Kreises Krotoschin 1939-1940 (bemerkenswerte Lageberichte Dr. F. von Saint Paul und Erlasse dieser Zeit)
  • Ellerode (Trzebin) - (Ortsbeschreibung mit Bildern, Zeitungsberichten usw.)
  • Verwaltung der Städte und des Kreises Krotoschin 1941-1944
  • Ladenberg (Sapiezyn) - (Ortsbeschreibung mit Bildern, Zeitungsberichten usw.)
  • 49. Heimattreffen – 17. Mai 2014 (Kurzbericht)
  • Die Familie von Frank und das Gut Hundsfeld
  • 800 Essen täglich für Handwerksbetriebe in Krotoschin (Zeitungsmeldung in Litzmannstädter Zeitung 1943)
  • Unglücks- und Kriminalfälle Koschmin und Krotoschin (Zeitungsauschnitte preußische Zeit)

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 9 - 2014

  • Militär und Garnisonen des Kreises Krotoschin 1793-1945 (umfassende Beschreibung der Regimenter, Kommandeure und Standorte [ohne Kriegshandlungen und -schauplätze] mit zahlreichen Bildern und Karten)
  • Zuckerfabrik Zduny
  • Stiftung der Bäckermeister Krug'schen Eheleute für die Kirche in  Kobylin 1883
  • Christian Samuel Teuber – Kurzportrait des Theologen aus Kobylin
  • Heinrich Herrmann - Kurzportrait des in Krotoschin geborenen Berliner Architekten
  • Verkauf des Schönegartenrestaurants in Zduny 1903
  • Im Pleschener Kreisblatt und im Posener Tageblatt geblättert… (Danksagungen, Traueranzeigen, Heiratsanzeigen usw.)

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 8 - 2014

  • Krotoschiner Brauereien und Spiritusraffinerie
  • Wittenburg (Głuchowek) und Głuchowo
  • Umbau des Rathauses in Krotoschin 1899
  • Zuchttierwettbewerb 1943 im Kreis Krotoschin mit Namensliste
  • Zuchttierwettbewerb 1944 im Kreis Krotoschin mit Namensliste
  • Dr. Ernst Jeremias Neifeld (1721-1773), Mediziner aus Zduny

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 7 - 2014

  • Auswanderung nach Deutschland (Optierte) aus dem Kreis Krotoschin 1920Personenauflistung
  • 48. Heimattreffen – 11. Mai 2013
  • BorekOrtsbeschreibung
  • Goldene Hochzeit Eheleute Gottlieb Fliegner 1914 aus Koschmin polnisch Hauland
  • Landräte der Kreise Krotoschin und Koschmin 1793 – 1945
  • Ernennungen und Berufungen durch den Landrat des Kreises Krotoschin 1940 – 1945
  • Von Zduny nach Milwaukee (Bericht von Kathleen von Graevenitz-Riebeth und Alexander von Graevenitz)
  • Bauernregeln für den Monat November in der Provinz Posen
  • Aus dem Gerichtsaal des Amtsgerichtes Koschmin, mit Fällen aus Orla und Zduny

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 6 - 2013

  • Kriminal- und Unglücksfälle im Kreis Krotoschin (Borek, Deutsch-Koschmin, Kobylin, Konarzewo, Koschmin, Krotoschin, Pogorzela, Pirschütz, Trzemeszno und Zduny)
  • 8. Busfahrt in den Kreis Krotoszyn 13. - 17. Mai 2012 - (Bericht Astrid Stier)
  • Verordnung über die Führung von Seelenlisten
  • Ernennung zum kommissarischen Bürgermeister in Zduny
  • Königsfeld - Ein Zusammenschluss der Güter Lischkow und Groß-Zalesie - (Dokumentation Olaf Schölzel)
  • Zusammenlegung von Gemeinden im Kreis Krotoschin 1939
  • Verordnung über die Registrierung und Sicherung deutschen Vermögens 1920 im Kreis Krotoschin
  • Einberufung des Krotoschiner Landrates Wellmann zum Wehrdienst 1944

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 5 - 2013

  • Einweihung einer Gedenktafel in Gedenken an die Verstorbenen der evangelischen Kirchengemeinde Zduny 1636 – 1945
  • Aktuelles
  • Reise in die Kindheit nach Kromolice (Kromolitz) – Reisebericht Margot John
  • Kromolice (Kromolitz, 1943-1945 Kornland)
  • Gräfin Melitta Schenk von Stauffenberg, geborene Schiller (Krotoschin)  – Porträt
  • Umsiedlung der Galizien-Deutschen 1940 in den Kreis Krotoschin
  • Obra, Alt-Obra und Neu Obra
  • Führungszeugnis anno 1769 für Johann Bocksch - Deutsch-Zduny
  • 60. Vereinsjubiläum der Heimatkreisgemeinschaft Krotoschin
  • Der Schatz bei Kaczagorka
  • Radenz (Borzeciczki)
  • Flucht aus Hellefeld – Erlebnisbericht Waldemar Galster
  • Dobrzyca (Dobberschütz)
  • Gorzupia (Gorsupia, Franzensfeld)

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen Jubiläumsausgabe - 2012

  • ckblick 60 Jahre Heimatkreisgemeinschaft Krotoschin 1952 – 2012

Inhalt: Krotoschiner Notizen 4 - 2012

  • 46. Heimattreffen, 60 Jahre HKG Krotoschin
  • Ortszugehörigkeit und Kurzgeschichte der  evangelischen  Kirchengemeinden im Kreis  Krotoschin (Borek, Deutsch-Koschmin, Dobrzyca, Kobylin, Königsfeld, Koschmin, Pogorzela, Zduny)
  • Ernst Daniel Adami aus Zduny - Porträt
  • Ausgedinge (Altenteil)
  • Wassermühlenverkauf in Strzyzewo 1763
  • Vereine Kreis Krotoschin 1908
  • Heinrichsfeld (Henrykow)
  • Dzierzanow
  • Kochalle (Kochaly, Chachalnia)
  • Koschmin (Kozmin)
  • Hoymsthal (Baszyn)
  • Friedrichsfeld (Zelislaw)
  • Evangelische Friedhöfe und Begräbnisplätze zu den Kirchspielen des Kreises Krotoschin 1874 unter Nennung des Zeitpunkts der Ersterwähnung
  • Aktuelles, Neuerscheinungen, Volkstümliches der  Provinz Posen
  •  

Inhalt: Krotoschiner Notizen 3 - 2011

  • Meine letzte Weihnacht zu Hause (Borek) - Erlebnisbericht Helga Herter
  • Preußische Kolonisation im Kreis Krotoschin 1793-1806
  • Von Zduny nach Hameln - Erlebnisbericht Ruth Becker
  • Pogorzela
  • 60. Jubiläum Heimatkreisgemeinschaft Krotoschin
  • Fluchttagebuch 1945 [Beginn in Rothendorf] - Erlebnisbericht Erika Reinhart
  • Hellefeld (Jasne Pole)
  • Kurzbiographie Hermann Willig, Krotoschin - notiert von Christa Goldmann
  • Kobylin
  • Pleschner Kreisblatt 2. Oktober 1901
  • Karl Johannes Neumann aus der Reihe bekannte Persönlichkeiten des Kreises Krotoschin
  • Prof. Dr. Oskar Römer aus der Reihe bekannte Persönlichkeiten des Kreises Krotoschin
  • Guminitz (Guminiec)
  • Frauengefängnis in Koschmin
  • Siebenwald (Siedmiorogowo)
  • Flucht aus Zduny (Treustädt) aufgeschrieben von Hans Eberhard Topf
  • 45. Heimattreffen am 8. Mai 2010
  • Neuerscheinungen und Aktuelles
  • Wiesenfeld (Wyganow)
  • Hundsfeld (Psiepole)
  • Sagen und Erzählungen - Kreis Krotoschin

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 2 - 2010

  • 44. Heimattreffen in der Lutherstadt Eisleben
  • Einweihung Gedenkstätte evangelischer Friedhof Koschmin
  • Liepnitz (Lipowiec) – Teil 2
  • Zduny (geschichtlicher Überblick zur Stadt)
  • Deutsch-Koschmin (geschichtlicher Überblick zum Dorf)
  • Die 3 hundertjährigen Eichen von Dobrapomoc (zwischen Guminitz und Pogorzela)
  • Mit dem Treck von Treustädt (Zduny) nach Helbra - Erlebnisbericht von Elli Anskat
  • Bau des Dorfkrugs in Buchenhof bei Krotoschin (Konarzewo)
  • Borek, die nördlichste Stadt des Kreises Krotoschin Vortrag von Dr. Ursula Schmidt
  • Gedicht Krotoschin

 

Inhalt: Krotoschiner Notizen 1 - 2009

  • Projekt Abschrift evangelische Kirchenbücher des Kreises Krotoschin
  • Einweihung Gedenktafel in Dobrzyca
  • Predigt Pastor Rej in Dobrzyca
  • Abschluss eines Projektes in sehr guter Atmosphäre - Einweihung Gedenkstein Hellefeld
  • Predigt Pastor Rej in Hellefeld
  • 43. Heimattreffen in Eisleben
  • Krotoschin (geschichtlicher Überblick zur Stadt)
  • Busfahrt in den Kreis Krotoschin 2008
  • Sagt bloß nicht, es war eine andere Zeit… (Flucht aus der Stadt Krotoschin 1945) Erlebnisbericht von Dr. Waltraud Scholz
  • Herrschaft Koschmin – Graf Friedrich von Kalckreuth
  • Pantoffel und Maschinenfabrik Dobrzyca/Dobberschütz
  • Liepnitz (Lipowiec) – Teil 1

 

 

Copyright / Rechtshinweis.
An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass das Kopieren der Bilder ausschließlich nur mit vorheriger Genehmigung erlaubt ist.

Viele Bilder auf dieser Seite, die uns persönlich zur Verfügung gestellt worden sind, unterliegen Rechten Dritter.